Anlässlich des nat. Konvent des OSMTH in St. Wendel wurde durch unseren Großprior Dr. Robert D. Fazzio, EMC und den Komtur der Komturei St. Wendelinus Sven Auriga dem Kinderhospiz- und Palliativteam Saar eine Spende in Höhe von 900 Euro übergeben.

Ziel des Kinderhospiz- und Palliativteam Saar ist es, schwerstkranke Kinder und Jugendliche und deren Familien vor allem zu Hause zu unterstützen, zu begleiten und dafür Sorge zu tragen, dass die Lebensqualität der Betroffenen gefördert wird und so lange wie möglich erhalten bleibt.

Weitere Information über das Kinderhospiz- und Palliativteam Saar finden Sie hier